G-SHOCK hat die Veröffentlichung seiner neuesten GSW-H1000 angekündigt , einer G SQUAD PRO Smartwatch mit Wear OS by Google.

Als neueste Ergänzung der sportlichen G-SQUAD-Linie ist der GSW-H1000 in drei Farbvarianten (Schwarz+Blau, Schwarz & Rot) erhältlich und verfügt über zahlreiche Funktionen, mit denen Sie Ihre Fitnessziele und Aktivitäten verfolgen können.

Die Smartwatch hat die Robustheit einer G-SHOCK wie Stoßfestigkeit und 200-Meter-Wasserbeständigkeit und ist offiziell die erste G-SHOCK-Smartwatch, die auf Wear OS by Google läuft.

Es verfügt über einen optischen Sensor zur Messung der Herzfrequenz, einen Kompass, einen Höhen-/Luftdrucksensor, einen Beschleunigungsmesser, einen Gyrometer, GPS-Funktionen und mehr. Gebaut für all Ihre sportlichen Aktivitäten wie Laufen, Schwimmen und Radfahren – die Uhr kann im Wesentlichen Ihre Daten zu Distanz, Geschwindigkeit und sogar Tempo erfassen.

Das Design des GSW-H1000 ist für den harten Einsatz gedacht und verfügt über ein weiches Urethanband für Flexibilität und Haltbarkeit.

Zu guter Letzt wird die Smartwatch mit Wear OS by Google mit Google Apps und Diensten wie Google Assistant oder Google Fit ausgestattet sein. Es wird auch viele andere Apps auf Google Play geben, die Benutzer herunterladen können.

Es ist interessant, dass Casio nach all dem Wear OS übernommen hat, wenn man bedenkt, dass Googles Software-Bemühungen nicht so robust sind wie Apple und Garmin. Wir müssen sehen, wie diese Implementierung funktioniert.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here